Newsflash

HB9CR neu auch über wires-X erreichbar

Der Repeater mit FM- und C4FM-Zugang ist seit 18.5. über ein HRI-200 neu zusätzlich auch mit dem weltweiten wires-X – Netz verbunden. So stehen nun auch allen OM’s und YL’s in der Nordwestschweiz die umfangreichen Zusatzfunktionen der neuen, Digitalen Übertragungstechnik von YAESU zur Verfügung. Der Repeater arbeitet im gemischten Betrieb und kann sowohl in FM als auch in C4FM gearbeitet werden. Die Node ID ist HB9CR-ND.

HB9EAS  - Hock in Reinach (BL)

Der Hock findet jeweils am Freitag ab 19.30 Uhr statt an den folgenden Daten:

Samstag, 17. März 2018 Mitgliederversammlung

13. April 2018

18. Mai 2018

8. Juni 2018

10. August 2018

7. September 2018

12. Oktober 2018

9. November 2018

7. Dezember 2018


Das
Klublokal von HB9NFB und HB9EAS in Reinach befindet sich am Kreisel Pfeffingerstrasse / Bruggstrasse. Der Eingang ist beim "Logistikzentrum" - Treppe runter bei der Fahne

Mit dem Auto: A18 Ausfahrt Reinach Süd - 2x Kreisel - Parkplätze vorhanden

Mit ÖV: BLT Linie 11 - Haltestelle Vogesenstrasse oder Bus 62/64 - Haltestelle Bruggstrasse

Neues DMR Relais am QTH Pfeffingen

Seit dem 13. Februar 2016 ist ein neues DMR Relais am QTH Pfeffingen in Betrieb gegangen. Das Relais sendet auf der Frequenz 438.350 MHz (-7.6 MHz Shift) und versorgt das untere Birstal und die Stadt Basel. Das Relais ist am "Brandmeister" DMR Netzwerk angeschlossen. Das Netz ist noch im Aufbau. In der Schweiz ist HB9EAS das erste Relais in diesem Netz. Das Brandmeister Netzwerk besteht aus gleichberechtigten Master Servern (in der Regel einer pro Land). Die Software wurde von Funkamateuern selbst geschrieben. Brandmeister ermöglich Verbindungen in andere DMR Netze, sowie auch zu D-Star und anderen digitalen Betriebsarten. Momentan kann noch von einem Testbetrieb gesprochen werden, das heisst es kann jeder Zeit zu Änderungen kommen. Gewisse Funktionen sind noch nicht verfügbar. HB9EAS freut sich dass wir einen Zugang zu dieser neuen Spielwiese anbieten können. Weitere Informationen sind im Menü unter "HB9EAS DMR BM" zu finden.

D-Star Relais HB9EAS wieder in Betrieb

Die Störung am D-Star Relais konnte behoben werden. Wir haben den defekten Transceiver ersetzt.

Arbeiten am Standort B22

Da leider der Standort B22 (Biascastrasse 22, 4059 Basel) per Ende April 2016 komplett aufgegeben werden muss sind einige Umbauarbeiten an den Anlagen von HB9EAS notwendig:

D-Star Relais HB9EAS

Am Samstag 16. Januar 2016 wird das Relais über den ganzen Tag nicht in Betrieb sein da der Mast wo die Relaisantenne sich befindet abgebaut wird. Wir planen das Relais nach den Arbeiten an einer Reserveantenne wieder in Betrieb zu nehmen. Zudem wird die Internetverbindung des D-Star Relais HB9EAS unterbrochen sein, da die Linkantenne welche für die Zuführung des Internets dient abgebaut werden muss. Wir planen das Relais mittels UMTS Modem wieder mit dem Internet zu verbinden. 

Die Arbeiten konnten wie geplant ausgeführt werden. Das D-Star Relais ist in Betrieb und via 4G Modem mit dem Internet verbunden.

Packet Radio

Ab Samstag 16. Januar wird die Mailbox ohne Internetverbindung sein. Am 23. Januar werden die Mailbox HB9EAS und der Userzugang auf 438.050 MHz definitiv ausser Betrieb genommen.